Hotline: +86571 8768 0216

Wie kann ich prüfen, ob das CGA -Ventil für den medizinischen Gebrauch korrekt installiert ist?
Sie sind hier: Heim » Neuigkeiten und Veranstaltungen » Branchennachrichten » Wie kann ich prüfen, ob das CGA -Ventil für den medizinischen Gebrauch korrekt installiert ist?

Wie kann ich prüfen, ob das CGA -Ventil für den medizinischen Gebrauch korrekt installiert ist?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-08-06      Herkunft:Powered

Sian (Fuhua) bietet eine breite Palette vonVentile, einschließlich Industriegasventile und medizinischen Gasventile. Sian verpflichtet sich der Fluidkontrolle, eine sichere und lebenswerte Umgebung für die Menschheit zu schaffen. Seit 1992 kooperieren wir mit inländischen und ausländischen bekannten Öl- und Gasunternehmen, Gaszylinderunternehmen. Sianventile sind professionelle Sicherheitsventile, die die Drucksicherheit hervorragend machen können! Sian -Gaszylinderventile leisten großartige Arbeit bei der Sicherheitskontrolle! Mit dem Sian 870 CGA -Ventil für den medizinischen Gebrauch können unsere Kunden Sauerstoff für medizinische Zwecke sicher verwenden. Produktmerkmale: 1. Messing 870 CGA -Ventil für den medizinischen Gebrauch. 2. SIAN Brand Sauerstoffventil von Ningbo Fuhua Ventilfabrik. 3. Kupferlegierung CGA 870-2A3 O2 Zylinderventil.

2

Diese Passage wird über die Anhängerschaft des CGA -Ventils für medizinische Anwendungen sprechen:

1) Was sind CGA -Ventil für medizinische Verwendungen?

2) Anwendungsanforderungen prüfen

3) Einstellung für die ordnungsgemäße Steuerung - elektronische und mechanische Grenzfläche

1) Was sindCGA -Ventil für MedizinVerwendet?

Ingenieure für Medizinprodukte haben festgestellt, dass eine proportionale Steuerungstechnologie ideal ist, wenn eine präzise Leistung bei variablen Druck- oder Durchflussanwendungen erforderlich ist. Proportionalventile sind häufig als komplexer als ein/Aus-Magnetventil, die eine zuverlässige, kostengünstige und kompakte Lösung für die schnelle Reaktion und eine konsistente Kontrolle bieten.

Einige typische Anwendungen für proportionale Ventile im medizinischen Bereich umfassen

Anästhesie- und Beatmungsgasmischung

Ventile des Beatmungspatienten \"Abgabe \"

Lecktests - medizinische Komponenten und Verpackungen

Positive End-Expiratory-Druck (PEEP) -Kontrolle

Sauerstoffkonzentratoren

Patientensimulatoren

Schockwellen -Therapie

Chirurgische Instrumente und Patientenüberwachung

Klinische diagnostische Geräte

2) Anwendungsanforderungen prüfen

Bei der Auswahl eines proportionalen Ventils muss der Konstrukteur für Medizinprodukte sowohl das Medium als auch die Variable in Betracht ziehen. Gase (Luft, Sauerstoff, CO2 oder andere Gase) sind häufig die Medien und proportionalVentileKann viele Variablen steuern, einschließlich Kraft, Position, Temperatur oder Niveau. In diesem Artikel werden wir uns jedoch auf die beiden Hauptvariablen des Drucks und des Flusses konzentrieren.

Nachdem der Konstruktionsingenieur die zu steuerenden Variablen feststellt, besteht der nächste Schritt darin, die anderen Anwendungskriterien für das Ventil zu bestimmen, wie z.

Das Medium, das den erforderlichen Ventilkonstruktion oder das erforderliche Material beeinflusst

Einlassdruck und maximal kontrollierter Ausgangsdruck

Erforderlicher Durchflussbereich

Mittel- und Umgebungstemperatur

Andere Umweltfaktoren wie Standort (Krankenhaus, klinisch oder tragbar) und alle Gewichts- oder Raumbeschränkungen

Stromverbrauch, insbesondere für tragbare/mobile Anwendungen

Besondere Anforderungen im Zusammenhang mit medizinischen Geräten zur Einhaltung der FDA oder anderer Aufsichtsbehörden

3) Einstellung für die ordnungsgemäße Steuerung - elektronische und mechanische Grenzfläche

Wie bereits erwähnt, wird ein proportionales Steuerventil seine Öffnung als Reaktion auf einen variablen Stromeingang anpassen. Damit diese Funktion in einem System funktioniert, sind jedoch Feedback und Kontrolle erforderlich. Die Steuerung wird verwendet, um den Parameter (Fluss, Druck oder andere Variable) einzustellen, und das Rückkopplung wird verwendet, um den Fortschritt in Richtung dieses Ziels zu messen. Der festgelegte Wert wird dann mit der Elektronik mit dem Ergebnis verglichen und das Befehlssignal wird geändert, um den gewünschten Satzwert zu erreichen.

Bei einer proportionalen Druckregelung besteht ein typisches \"System\" aus zwei Ventilen, einem Drucksensor und einem elektronischen Controller. Der elektronische Controller fungiert als Gehirn des Geräts, sodass der Benutzer festgelegte Werte bereitstellen und die Ergebnisse vergleichen/steuern kann, damit die Ventile so wirken, dass die gewünschten Ergebnisse schnell erzielt werden. Ein Wandler wird verwendet, um dem Controller die erforderlichen Informationen bereitzustellen. Das Ventil bildet natürlich den Arbeitsteil des Systems und erhöht oder verringert abwechselnd den Druck an der Zielposition, indem er die Einführung oder Entfernung von Luft (oder anderen Gasen) ermöglicht. Abhängig von der Systemdynamik kann das Ventil ständig betätigt oder einen stationären Zustand erreichen. Das Änderungsanforderungen wird das System aktiv halten und der Controller kann die Druckschwankungen in das Ventil überwinden.


Sian verpflichtete sich der Fluidkontrolle und schafft eine sichere und lebenswerte Umgebung für den Menschen.

PRODUKTE

KONTAKTINFORMATION

+86.571 8768 0216
Fabrik-Website:
6 / f, Minghao Building, 1688 Binsheng Road, Binjiang Bezirk, Hangzhou, Zhejiang, China (Postleitzahl: 310052)

E-MAIL DES GEBIETMANAGERS

daisy.zhou@sianvalve.com(Nicht-europäisch)

Zuhause

Copyright © 2020 Ningbo Fuhua Valve Co., Ltd.浙 ICP 备 17057130 号 -3
Unterstützung von:Leadong